Konzept Hochzeit in Gelsenkirchen


Aprilscherz vom Herz

Vor 11 Jahren am 1.April haben sich Sarah und Phil kennengelernt. Damals noch unwissend von dem großen Glück, das sie erwartet. All die Jahre, die Menschen einander näherbringen und schließlich zu eins machen.
Bei der Vorbereitung war Sarah auch sehr nervös und hat vor Glück gestrahlt. Ein neues Kapitel begann schließlich in ihrem Leben. Jahrelang wird auf diesen Moment gewartet. Dieser Hochzeitstag versüßt die Träume. Und wenn es soweit ist überwältigen die Gefühle selbst den Stärksten. Die wunderschöne Frau, auf die Jahrelang gewartet wurde, erscheint in einem exzellenten Brautkleid am Ende des Altars in der Kirche und die Tränen können nicht mehr zurückgehalten werden. Tränen aus wahrer Liebe und Glück. Die Gäste, und wir auch, wurden von den Momenten in der Kirche ebenfalls berührt. Eine große Überraschung kam von Phils Bruder. Seine ästhetische Holzfliege und der Vintage-Stil zeigten seine stilvolle Art. Dem Abend wurde von ihm und seiner schönen Frau noch mehr Bedeutung geschenkt, in dem er auf seiner Gitarre spielte und seine hübsche Frau ein Lied sang.

HOCHZEITSFOTOBUCH: KONZEPT HOCHZEIT IN GELSENKİRCHEN


1.jpg
DSC05138.jpg
DSC05276.jpg
DSC05519.jpg